Print

Prüfverfahren

Zur Überprüfung Ihrer Qualitätssicherung bietet FLUXANA die kompetente Analyse Ihrer Proben mit der Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) an.

Unser akkreditiertes Prüflabor arbeitet nach DIN EN ISO/IEC 17025.             

Folgende Dienstleistungen können wir Ihnen anbieten:

     
Probenvorbereitung für Flüssigkeiten und Feststoffe
Aufmahlen Ihrer Proben
Präparation als Pressling oder mit Hilfe des Schmelzaufschlusses
Analyse mit der EDRFA und/oder WDRFA
Übersichtsanalyse Ihrer Proben  
Durchführung von Ringversuchen (nicht akkreditiert)

Herstellen von Referenzmaterialien (Referenzproben) für die RFA (nicht akkreditiert)

Schulung Probenpräparation
Entwicklung einer RFA Applikation mit Ihren Proben

Folgende Prüfverfahren mittels Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) stehen Ihnen zur Verfügung:

     
Chemische Analyse von Zement, Rohmehl und Klinker ISO 29581-2
Chemische Analyse von oxidischen Rohstoffen DIN 51001
Chemische Analyse von Schlacken DIN 51418-2
Chemische Analyse von Rohstoffen der Zement-, Glas- und Stahlindustrie DIN 51001
Chemische Analyse von Ferrochromlegierungen DIN 51418-2
Chemische Analyse von Ferrosilicium DIN 51418-2
Chemische Analyse von Ferrowolframlegierungen DIN 51418-2
Chemische Analyse von Ferronioblegierungen DIN 51418-2
Chemische Analyse von Ferrotitanlegierungen DIN 51418-2
Chemische Analyse von Ferrovanadiumlegierungen DIN 51418-2
Chemische Analyse von Ferromolybdänlegierungen DIN 51418-2
Chemische Analyse von Gießpulver DIN 51418-2
Chemische Analyse von Edelmetallen in automotive Katalysatoren DIN 51001
Chemische Analyse von aluminiumoxidreichen Werkstoffen mit Zirkon DIN EN ISO 12677
Chemische Analyse von Magnesium-Chrom, Chromerz und Chrom-Aluminiumoxid DIN EN ISO 12677
Chemische Analyse von Polyethylen und Polypropylen DIN 51418-2
Chemische Analyse von Schmierölen DIN 51399-2
Übersichtsanalyse mit der Fundamentalparametermethode (Uniquant) DIN 51418-2
Chemische Analyse von Ferromangan, Ferrophosphor und Silikonmanganlegierungen zur Spurenanalyse DIN 51418-2
Prüfverfahren für Zement - Teil 2 Chemische Analyse von Zement-Bestimmung des Sulfatanteiles DIN EN 196-2
Chemische Analyse von gemahlenen Glasproben DIN 51418-2
Chemische Analyse von Glasproben DIN 51418-2
Chemische Analyse von oxidischen Rohstoffen und Gießpulvern mit F und Cl DIN 51001
Chemische Analyse von Siliciumcarbid DIN 51418-2

 


 

Die Online-Datenbank für Zertifizierte Referenzmaterialien!

Login...

Soziale Netzwerke:

Facebook